In My Sleep - Schlaf kann tödlich sein

Sie denken, Sie liegen friedlich im Bett, während Sie schlafen? Schlafwandler können sich dessen nicht so sicher sein! Sexy Psychothriller von Regisseur Allen Wolf.

Film-Guide

In My Sleep - Schlaf kann tödlich sein

Womanizer und Masseur Marcus (Philip Winchester) ist seit einem Kindheitstrauma Schlafwandler. Oft wacht er morgens halbnackt an fremden Orten auf und kann sich nicht mehr erinnern, wie er dort hingekommen ist. Sein Leben gerät vollends aus den Fugen, als er mit der Frau seines besten Freundes schläft. Diese wird zwei Tage später ermordet entdeckt. Er selbst wacht blutverschmiert und mit einem Messer in der Hand in seiner Wohnung auf und versucht nun verzweifelt zu rekonstruieren, was in der Mordnacht geschehen ist.

Regisseur Allen Wolf schuf mit seinem Debütfilm "In My Sleep - Schlaf kann tödlich sein" (2010) einen Psychothriller mit vielen überraschenden Wendungen. Schon 7 Awards, u.a. den "Audience Award" beim Fort Lauderdale Film Festival oder den "Best Feature Film" beim Omaha Film Festival, konnte er für sich verbuchen. Mit Abigail Spencer ("Angela Henson - Im Auge des FBI") und "Criminal Minds"-Star Kirsten Vangsness sind auch zwei bekannte Gesichter aus 13TH STREET Universal-Serien in der Besetzung dabei.

Thriller, USA, 2010
Originaltitel: In My Sleep
Regie: Allen Wolf
Darsteller: Philip Winchester, Tim Draxl, Lacey Chabert, Abigail Spencer, Kirsten Vangsness

Anzeige