Die Könige der Strasse

Teilnehmender Kurzfilm des Shocking Shorts Award 2011: Eine scheinbar idyllische Vorstadt und ein kleiner Streich zweier Jungen - plötzlich gerät alles außer Kontrolle.

Über Die Könige der Strasse

Die Brüder Torben und Malte haben Ferien und langweilen sich in der idyllischen, aber wie leergefegten Vorstadt zu Tode. Als ein kleiner Nachbarsjunge in "ihrer" Straße auftaucht, scheint dieser die ersehnte Abwechslung zu bringen. Zum Spaß schicken sie ihn auf ein Grundstück, das von einem Hund bewacht wird und prompt wird der Kleine gebissen. Die beiden Brüder verstecken den verletzten Jungen in einer alten Scheune, um keinen Ärger zu bekommen - doch dann gerät der Jungensstreich nach und nach vollkommen außer Kontrolle.

Kommentare