Die Unschuld der Rachel Wilson

Eine Frau wird verdächtigt, mit dem Verschwinden ihres Mannes zu tun zu haben.

Über Die Unschuld der Rachel Wilson

Nachdem ihr Mann Tye (Brody Hutzler) spurlos verschwunden ist, gerät seine Frau Rachel (April Bowlby) unter Verdacht, etwas damit zu tun zu haben. Während Rachel damit beschäftigt ist, ihre Unschuld zu beweisen, kommt sie dunklen Geheimnissen ihres Mannes auf die Spur. Ausgerechnet der Mensch, von dem sie glaubte, ihn besonders gut zu kennen, scheint eine Menge Geheimnisse zu haben. Schon bald wird Rachel klar, dass es jemanden gibt, der dafür gesorgt hat, dass sie verdächtigt wird.

Kommentare