In sieben Tagen

Teilnehmender Kurzfilm des Shocking Shorts Award 2015: Um seine Mutter zu schützen erledigt Adrian einen kriminellen Auftrag. Dieser birgt katastrophale Folgen...

Über In sieben Tagen

Adrian hat nur wenige Tage Zeit, sich zu entscheiden: Um seine Mutter vor brutalen Geldeintreibern zu schützen, muss er mit seinem besten Freund Aysun einen kriminellen Auftrag erledigen. Gegen alle Vernunft beschließt er, ihn anzunehmen – mit katastrophalen Folgen für alle Beteiligten.

Kommentare