Walking Tall - Auf eigene Faust

Ein ehemaliger Elite-Soldat räumt unter den Gangstern seiner Heimatstadt auf.

Über Walking Tall - Auf eigene Faust

Nach acht Jahren kehrt der Elite-Soldat Chris Vaughn (Dwayne Johnson) in seine Heimatstadt zurück. Der ehemals idyllische Ort ist allerdings kaum wiederzuerkennen. Kriminalität, Korruption und Drogen regieren. Der Boss der Gangster ist ausgerechnet Chris‘ alter Schulrivale Jay (Neal McDonough). Er hat in der Stadt ein Spielcasino eröffnet, in dem auch Drogen verkauft werden. Jay kontrolliert die örtliche Polizei, und die Bürger setzen sich nicht zur Wehr. Chris lässt sich kurzerhand zum Sheriff wählen und nimmt es mit den Gangstern im Alleingang auf.

Kommentare