News /

13th Street Inside - Interview mit dem Cast von Law & Order True Crime: Die mörderischen Menendez- Brüder

Macht es einen Unterschied eine real existierende Person zu spielen? Was weiß die Öffentlichkeit wirklich über die Menendez-Brüder und den Mordfall? Was sind die Stärken Ihrer Figur? Der Cast von Law & Order True Crime: Die mörderischen Menendez - Brüder beantwortet vor dem Serienstart am 19. April auf 13th Street unsere drängendsten Fragen.

Was sind die Stärken der Anwältin Leslie Abramson?

Edie Falco über die Leidenschaft und Fürsorge für die Mandanten  von Leslie Abramson und den Fall der Menendez Brüder in der gleichnamigen Law & Order True Crime Serie.

 

 

Warum ist Law & Order das perfekte Umfeld für eine reale True Crime Geschichte?

Edie Falco spricht über das Geschichtenerzählen des Law & Order Universums und wie der Zuschauer dabei gepackt wird.

 

 

Wie war die Zusammenarbeit mit den Darstellern der Menendez Brüder ?

Edie Falco über die Schauspieler Gus Halper (spielt Erik Menendez) und Miles Gaston Villanueva (spielt Lyle Menendez) und ihre gemeinsame Zusammenarbeit.

 

 

Was weiß die Öffentlichkeit wirklich über die Menendez-Brüder und den Mordfall?

Hauptdarsteller Gus Halper (spielt Erik Menendez) und Miles Gaston Villanueva (spielt Lyle Menendez) erzählen was die Öffentlichkeit wirklich vom Mordfall der Menendez Brüder weiß und was uns in der gleichnamigen Serie "Law & Order True Crime: Die mörderischen Menendez Brüder" erwartet.

 

 

Macht es einen Unterschied eine real existierende Person zu spielen?

Hauptdarsteller Gus Halper (spielt Erik Menendez) und Miles Gaston Villanueva (spielt Lyle Menendez) darüber was es bedeutet die noch lebenden Menendez Brüder zu spielen und was für eine Rolle die wahre Geschichte dahinter spielt.

 

 

Zu sehen gibt es die acht Episoden der ersten Staffel "Law & Order True Crime: Die mörderischen Menendez Brüder" als deutsche TV-Premiere ab 19. April 2018 immer donnerstags um 21.50 Uhr auf 13th Street!

 


Tags: Law & Order True Crime: Die mörderischen Menendez-Brüder  


Kommentare