News /

A Very Abby Christmas! Weihnachtliche Grüße vom Navy CIS-Star

Wir werden sie schmerzlich vermissen, nachdem sie zum Ende der 15. Staffel ihren Ausstieg vollzogen haben wird: Pauly Perrette hat als Abby Sciuto nicht nur jede Episode der Erfolgsserie zum kleinen Ereignis werden lassen, sie hat es auch wie keine andere verstanden, ihr Team in festliche Stimmung zu versetzen. Und zwar nicht nur auf ihrem Fachgebiet – Halloween – sondern auch zu Weihnachten, wie unser kleiner vorweihnachtlicher Rundumschlag beweist.

Krampus (Season 12 / Episode 10)

So ganz hat man in den USA das Prinzip „Krampus“ wohl nicht verstanden, der hier als „böse Antithese zum Nikolaus“ bezeichnet wird. Aber was soll’s. In dieser Episode hilft Abby jedenfalls dabei, einem mysteriösen Hacker auf die Schliche gekommen, der sich den Namen „Krampus“ gegeben hat. Vorweihnachtlicher Spannungsbogen garantiert!

Patient Null (Season 11 / Episode 11)

Auch hier naht Weihnachten mit Riesenschritten. Für ein paar Familien droht das Fest der Liebe aber zur Katastrophe zu werden. Eine mysteriöse Krankheit hat die Kinder beim Militär tätiger Familien befallen und es liegt an Abby und Palmer (Brian Dietzen), eine Heilung zu finden, um für ein friedliches und vor allem gesundes Weihnachtsfest zu sorgen.

Neues Geld (Season 10 / Episode 10)

Ein Mord und falsches Geld stehen im Mittelpunkt der Episode, in der sich Abby auch auf das nahende Weihnachtsfest vorbereitet. Unter anderem mit ihrem eigenen Countdown, der zur Weihnachtsfeier des Navy CIS-Teams hinführt, bei der das jährliche Screening des Klassikers „Ist das Leben nicht schön?“ zelebriert wird.

Die Ehre der Familie (Season 7 / Episode 10)

Nicht nur ein Leichenfund sorgt zur Weihnachtszeit hier für Aufregung, sondern auch Abby’s ganz persönlicher Versuch, ein kleines Weihnachtswunder zu vollbringen. Denn zusammen mit McGee versucht sie hier, rechtzeitig zum Fest eine Mutter mit ihrem im Ausland stationierten Sohn zusammenzubringen

Stille Nacht (Season 6 / Episode 11)

Ist es Santa Claus persönlich, den Abby während der Ermittlungen an einem Fall über den Weg läuft? Vielleicht, vielleicht auch nicht. Es könnte sich auch um einen Psychiater handeln, aber wer sind wir, dass wir derlei kleine Wunder an Weihnachten hinterfragen?

Für alle Fans hat 13th Street indes ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk parat. Ab dem 11. Dezember geht es hier nämlich endlich mit der Pay-TV-Premiere der 14. Staffel weiter. Dann übrigens auch wieder mit einem ganz besonderen Abby-Weihnachtsfest. Lasst Euch überraschen!

Quelle: CBS

 

 


Tags: Navy CIS  


Kommentare