News /

"Der Dritte" von Tobias Schmutzler - nominiert für den 13th Street Shocking Short 2018

13TH STREET vergibt 2018 im Rahmen des Filmfest München bereits zum 19. Mal den etablierten Kurzfilmpreis 13th Street Shocking Short an einen begabten Nachwuchsregisseur. Nun stehen die zehn Nominierten fest. 

Einer davon ist Tobias Schmutzler mit "Der Dritte".

DIE STORY VON...

Der Dritte

Ein Film von Tobias Schmutzler

Das junge Paar Marc (Christian Natter) und Ella (Luisa Wietzorek) zieht in die erste gemeinsame Wohnung. Doch das anfängliche Glück wird schon bald auf die Probe gestellt, als nachts unerklärliche Dinge geschehen, die den beiden Angst einjagen und die Beziehung auf die Probe stellen. Wer steckt hinter den mysteriösen Vorfällen?

Auch in diesem Jahr werden die Zuschauer wieder zu Preisrichtern und können zusammen mit der Fachjury ihre Stimme abgeben: In Kooperation mit unserem Medienpartner TV Spielfilm können die zehn nominierten Kurzfilme bis einschließlich 31. Mai 2018 auf tvspielfilm.de angesehen und bewertet werden. Der Gewinner dieser Zuschauerstimme erhält eine Wildcard und zählt damit automatisch zu den drei Finalisten, aus denen die Fachjury am Abend der Preisverleihung den Gewinner bestimmt.

 


Tags: 13th Street Shocking Short   13th Street Shocking Short 2018  


Kommentare