News /

In den Schuhen von Abby

Es schien wie eine „Mission Impossible“, als Diona Reasonover zu Beginn der 16. Staffel in die übergroßen Fußstapfen von Fanliebling Pauley Perrette treten musste. Eben noch war sie lediglich eine kleine Assistentin zum Ende der aktuell bei 13th Street ausgestrahlten 15. Staffel, plötzlich selbst eine zentrale Figur im „NCIS“-Team. Eine Rolle, mit der sie sich zunächst nur schwer anfreunden konnte, wie die quirlige Darstellerin jetzt in einem Interview mit der New York Post bekannte.

Bildquelle: eonline.com

„Ich wollte mich nicht wie ein Ersatz fühlen. Aber mittlerweile kommen die Fans zu mir und sagen: `Ich war mir nicht sicher, was ich anfangs von Dir halten sollte – aber mittlerweile mag ich Dich."

Dabei war es zunächst gar nicht so sicher, dass sie überhaupt beim Vorsprechen für die Rolle würde erscheinen können.. Unmittelbar zuvor ging sie nämlich durch eine Knieoperation, was sie zur Einnahme von Schmerzmitteln zwang und dazu – reichlich verspätet – auf Krücken zum Termin zu erscheinen. Wie wir jetzt wissen mit Erfolg. Auch wenn ihr Bein am ersten Drehtag immer noch nicht ganz in Ordnung war, wie sie im Interview freimütig zugibt:

„Die Leute brachten mir permanent irgendwelche Eisbeutel. Ich hatte mir ja tatsächlich sorgen gemacht was passieren würde, wenn ich da ankomme und sie fragen mich: `Warum kannst Du nicht herumrennen oder auf diese Tisch springen? Das ist eine Krimiserie!´ Stattdessen zeigten mir alle ihre Kampfnarben, rollten ihre Hosenbeine hoch und sagten: `Schau, das ist mir 2000 passiert und das hier erst letzte Woche!´ Das war schon großartig!"

So ganz gewöhnt an den Rummel um ihre Person hat sich Diona Reasonover aber offensichtlich immer noch nicht. Erst kürzlich posteten die ersten Fans Bilder von sich im Kasie-Look und an den Moment, als zum ersten Mal ihr Name in den Opening Credits erschien, kann sie sich besonders gut erinnern:

„Ich weiß gar nicht, warum ich nicht daran gedacht hatte, dass ich auch in den Credits auftauchen könnte, also flippte ich förmlich aus, als sie über den Bildschirm flimmerten.“

Deutsche NCIS-Fans können sich erstmals in der 17. Episode der aktuell auf 13th Street ausgestrahlten 15. Staffel von den Talenten der „Neuen“ überzeugen. Bevor im kommenden Jahr mit Staffel 16 auch bei uns der finale Wechsel von Abby zu Kasie vollzogen werden wird.

Quelle: New York Post

Du willst nie wieder eine News über Diona Reasonover, Pauley Perrette oder deine anderen Serienstars verpassen? Dann abonniere einfach unseren Newsletter!

Kommentare