Episode

Episode 1

Luis (Benito Martinez) kommt als illegaler Einwanderer aus Mexiko in die USA. Als er auf der Tomatenfarm der Familie Hesby in Alamance County in North Carolina Arbeit findet, wird Luis schnell klar, dass er dort nicht mehr als ein moderner Sklave ist. Er ist abhängig von seinen Arbeitgebern, die dem steigenden Kostendruck des Marktes mit der Ausbeutung ihrer Arbeiter begegnen. Auch Coy Henson (Connor Jessup), ein junger weißer Amerikaner, drogenabhängig und mit familiären Problemen, ist dort gelandet. Derweil bemüht sich die Sozialarbeiterin Kimara (Regina King) vor Ort um die Probleme der Menschen.

Kommentare