Episode

Drei Züge voraus

In Cincinnati hat es eine mysteriöse Frau auf wohlhabende Männer abgesehen, die in Luxushotels übernachten. Sie begleitet ihre Opfer aufs Zimmer und bietet ihnen sexuelle Gefälligkeiten an. Doch bevor es zum Sex kommt, ersticht sie die Männer. Die Profiler tappen im Dunkeln, bis sie auf Jill treffen, eine Frau, die sich als weibliches Opfer in letzter Sekunde aus einer fast identischen Situation retten konnte. Ihr Täter, der Frauenmörder Marcus, wurde vor längerer Zeit festgenommen.

Kommentare