Episode

Atemnot

In Wisconsin versuchen die Ermittler, die Gemeinsamkeiten der Opfer eines Serienkillers herauszufinden. Sie hoffen, sich auf diese Weise ein Bild vom Täter machen zu können. Aus der Art und Weise, wie er seine Opfer auswählt, misshandelt und schließlich tötet, folgern die Profiler, dass es sich bei dem Mörder um einen Familienvater handeln muss, dessen unterdrückte Triebe sich in den Taten entladen. Privat hat Kate Callahan (Jennifer Love Hewitt) weiterhin Probleme mit ihrer Nichte Meg (Hailey Sole), die ihre Freiheit immer mehr auslebt.

Kommentare