Episode

Die Wahrheitssucher

Die BAU soll ermitteln, nachdem zwei Mitglieder einer Gruppe von Verschwörungstheoretikern ermordet wurden. Das Team hat eine schwere Aufgabe vor sich, da der Rest der Gruppe den Behörden gegenüber misstrauisch ist. Deshalb beschließt man, den ungewöhnlichen Weg zu gehen, die Gruppe direkt über das Täterprofil zu informieren, in der Hoffnung, jemand könne den Mörder in ihrer Mitte identifizieren. Während die meisten einfach dichtmachen, erklärt sich Melissa Miller (Zelda Williams) bereit, mit der BAU zu reden, unter der Voraussetzung, dass sie alles für ihren Podcast aufzeichnen darf.

Kommentare