Season 9

  • Episode 1. Rabeneltern

    Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) untersuchen den Tod eines adoptierten Säuglings. Während der Ermittlungen decken sie Geheimnisse auf, die die Adoptivfamilie verzweifelt versucht hatte geheim zu halten. Als sich herausstellt, dass der Bruder des Opfers ein verhaltensgestörter und aufbrausender junger Mann ist, wollen Staatsanwalt McCoy (Sam Waterston) und seine neue eigensinnige Partnerin, Staatsanwältin Abbie Carmichael (Angie Harmon), beweisen, dass das kleine Mädchen ermordet wurde. Doch bald müssen sie erkennen, dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie scheinen.

  • Episode 2. Das Kumpel-System

    Sogar die beiden abgestumpften New Yorker Detectives Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) schockiert die Tat an einem brutal zugerichteten Afroamerikaner, der so lange hinter einem Auto hergezogen wurde, bis er starb. Die Ermittler stehen vor einem großen Rätsel, da die Augenzeugen ihre Aussage verweigern und die New Yorker Polizisten auffallend zurückhaltend sind. Die Lösung des Falls ist genauso unfassbar wie das skrupellose Verbrechen selbst.

  • Episode 3. Der Spitzel

    Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) haben es mit einem äußerst schwierigen Fall zu tun: Ein Teenager wurde ausgeraubt und mit einer Schusswunde in ein Krankenhaus eingeliefert. Allerdings trägt das Opfer kaum zur Aufklärung des Falles bei, sondern tischt den Ermittlern eine Kette von Halbwahrheiten auf. Während Briscoe und Curtis noch versuchen herauszufinden, was wirklich geschah, wird ein junges Mädchen kaltblütig ermordet.

  • Episode 4. Killerbakterien

    Nachdem ein kleiner Junge plötzlich an einer überaus seltenen und dabei tödlichen Grippe verstorben ist, suchen Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) verzweifelt nach der Quelle des Virus. Schnell finden sie heraus, dass der Kleine sich durch eine Injektion infiziert hat. Die Staatsanwälte McCoy (Sam Waterston) und Carmichael (Angie Harmon) müssen schnell handeln, um eine Epidemie zu verhindern.

  • Episode 5. Höllenqualen

    Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) suchen nach einem verhaltensgestörten Mörder, der bereits einen Mann auf dem Gewissen hat. Ein weiteres Opfer kämpft noch immer um sein Leben. Schließlich nehmen die beiden Ermittler einen Serienmörder fest, der die Taten bereitwillig zugibt. Doch schon bald müssen die Staatsanwälte McCoy (Sam Waterston) und Carmichael (Angie Harmon) feststellen, dass der falsche Mann hinter Gittern sitzt.

  • Episode 6. Erbanlagen

    Im Lagerraum einer Fruchtbarkeitsklinik wird die Leiche einer Embryologin gefunden. Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) machen sich auf die Suche nach dem Mann, der nicht nur einen Mord begangen, sondern auch noch unzählige Embryos zerstört hat. Die am Tatort hinterlassenen Spuren, deuten darauf hin, dass der Täter verzweifelt genug war, jeden zu töten, der sich ihm in den Weg stellte. Die Staatsanwälte McCoy (Sam Waterston) und Carmichael (Angie Harmon) müssen einen Weg finden, wie sie den Mörder der Ärztin verurteilen können, ohne ihre eigenen Überzeugungen aufzugeben.

  • Episode 7. Unter Kontrolle

    Ein Mann, der für einen Escortservice arbeitet, wird in der Pause eines Benefizkonzerts erschossen. Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) befragen seine Kundinnen aus der High Society und suchen nach Feinden, die sich der junge Mann gemacht haben könnte. Die Staatsanwälte McCoy (Sam Waterston) und Carmichael (Angie Harmon) finden schnell heraus, dass es sich um einen Fall voll von falschem Spiel, unbeantworteter Fragen und Lügen handelt.

  • Episode 8. Schikanen hinter Gittern

    Zwei Jungen finden in einem Park die Leiche eines Mannes mittleren Alters. Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) nehmen die Ermittlungen auf und finden heraus, dass der Tote Angestellter in einem Frauengefängnis war und besonderes Interesse an einer Gefangenen zeigte, die drei Jahren zuvor wegen eines Drogenvergehens von der Richterin Abbie Carmichael (Angie Harmon) verurteilt wurde. McCoy (Sam Waterston) und Carmichael müssen sich durch ein Gewirr von Geheimnissen und Lügen kämpfen und sich schließlich mit Strafverteidigerin Danielle Melnick (Tovah Feldshuh) auseinandersetzen.

  • Episode 9. Zu hoch hinaus

    Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) untersuchen den Doppelmord an einem wohlhabenden Mann und seiner kleinen Tochter. Die Frau und Mutter der beiden Verstorbenen scheint mehr zu wissen, als sie zugibt. Die Staatsanwälte McCoy (Sam Waterston) und Carmichael (Angie Harmon) stoßen auf Hindernisse: Aufgrund äußert ungewöhnlicher Umstände, werden einige wichtige Beweismittel nicht zugelassen.

  • Episode 10. Die Macht der Worte

    Mitten im Central Park wird eine Schülerin gefunden, die brutal zusammengeschlagen und, an einem Baum gefesselt, ermordet wurde. Briscoe (Jerry Orbach) und Curtis (Benjamin Bratt) finden Beweismittel, die sie zu einem Treffen von jungen Hitler-Anhängern führen und sie fragen sich, ob das junge, einsame Mädchen Opfer ihres eigenen Hasses wurde. Die Staatsanwälte Carmichael (Angie Harmon) und McCoy (Sam Waterston) setzen alles daran, nicht nur den Mörder der jungen Frau, sondern auch die Person zu finden, die die Gruppe aufhetzt.