Episode

Auf dünnem Eis

Der Eishockeycoach einer Jugendmannschaft wird rücksichtslos verprügelt und kommt dabei ums Leben. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) verdächtigen drei der Spieler, die heftige Differenzen mit dem Trainer hatten. Alle Hinweise deuten schließlich darauf hin, dass Keith Taylor (Geoffrey Wigdor) den Mord begangen hat. Dieser war vom Coach suspendiert worden und dementsprechend in Rage. McCoy (Sam Waterston) verhört jedoch auch dessen Vater Ray (Harley Venton), der die Karriere seines Sohne mit krankhaftem Ehrgeiz vorantreibt…

Kommentare