Episode

Bonnie und Clyde

Nachdem bei einem Raubüberfall auf einige Polizisten geschossen wurde, stellt sich heraus, dass Tyrell (Oliver Keller), einer der beteiligten Räuber, früher bei der Navy war, aus der er unehrenhaft entlassen wurde. Die Waffen, die bei dem Überfall benutzt wurden, wurden von einer Navy-Basis gestohlen. Tyrell arbeitet offenbar mit dem Waffenhändler Kurtz (Dylan Kenin) zusammen, der wiederum behauptet, Teil einer Undercover-Aktion des ATF zu sein.

Kommentare