Season 9

  • Episode 1. Phantom 8

    Tony (Michael Weatherly) wird nach seinem Undercover-Einsatz schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Infolge eines Traumas leidet er unter Gedächtnisverlust. Doch während er versucht mit Hilfe einer Therapeutin die letzten Monate zu rekonstruieren, gerät er unter Verdacht einen seiner NCIS-Kollegen ermordet zu haben. Gibbs stößt (Mark Harmon) bei seinen Nachforschungen auf eine geheime Einrichtung zur Überwachung von Spionen.

  • Episode 2. Für immer jung

    Der junge Marine Tommy wird nach seiner Heimkehr aus dem Irak ermordet. Gibbs (Mark Harmon) und sein Team stellen Nachforschungen bei seiner Pflegefamilie an und stoßen dabei auf Hinweise, dass seine Stiefschwester Lindsey ebenfalls in Gefahr schweben könnte.

  • Episode 3. Das ANAX-Prinzip

    Navy Lieutenant Paul Booth wird erschossen in einem Park aufgefunden, nachdem er sein ganzes Kapital auf das Bankkonto seiner Frau überwiesen hat. Das NCIS-Team stößt bei den Ermittlungen auf ein geheimes Rüstungsprojekt, an dem der Tote beteiligt war. Dieser nahm auch Kontakt mit McGees Großmutter Penelope (Lily Tomlin) auf, die früher an dem Projekt gearbeitet hat und nun ebenfalls in Lebensgefahr schwebt.

  • Episode 4. Der unsichtbare Dritte

    Nach einem tödlichen Autounfall vor dem Weißen Haus, stellt sich heraus, dass es sich bei dem Toten um einen Auftragskiller handelt, dem mindestens fünf Morde zur Last gelegt werden. Gibbs (Mark Harmon) und sein Team entdecken bei ihren Nachforschungen, dass es der geheimnisvolle Killer eigentlich auf Navy-Offizier und Pentagon-Vertreter Geoffrey Brett abgesehen hat. Die Situation spitzt sich weiter zu, als plötzlich dessen Finanzberater ermordet wird.

  • Episode 5. Im sicheren Hafen

    Beim Entladen eines Schiffes wird ein Offizier der Küstenwache von einem Unbekannten erschossen. An Bord finden Gibbs (Mark Harmon) und das Team eine libanesische Kleinfamilie vor, die unter Deck in einem der Räume eingeschlossen wurde. Die Familienmitglieder behaupten, politische Flüchtlinge zu sein. Doch dann stellt sich heraus, dass das Familienoberhaupt in Kontakt mit einer Terrorgruppe steht.

  • Episode 6. Mehr über Mary

    Der Reserve Offizier James Sims wird tot aufgefunden. Dieser hatte zuvor Ecstasy konsumiert und anschließend eine so große Menge an Wasser getrunken, dass er innerlich geradezu ertrunken ist. Doch das Ecstacy wurde ihm von jemand Fremdes ohne seinen Willen verabreicht. Kurz nachdem Gibbs (Mark Harmon) und das Team die Nachforschungen in dem Fall übernehmen, bekommen sie es mit einer zweiten Leiche zu tun, die auf dieselbe Art und Weise umgebracht wurde.

  • Episode 7. Das magische Dreieck

    Gibbs (Mark Harmon) soll seiner Ex-Frau Diane helfen, ihren vermissten Ehemann zu finden. Die Ermittler stoßen an dem Ort, wo dieser zuletzt gesehen wurde, auf zwei Leichen. Doch von Dianes Ehemann gibt es keine Spur. Hat er Entführung nur vorgetäuscht?

  • Episode 8. Der leere Sarg

    Gibbs (Mark Harmon) und sein Team untersuchen die Ursache eines Flugzeugabsturzes. Mit dem Flugzeug wurden die Särge von gefallenen Soldaten in die USA transportiert. Doch einer der Särge ist leer. Darin sollte sich die Leiche von First Lieutenant Gabriela Flores befinden, die als Mitglied einer Spezialeinheit bei dem Aufbau einer Mädchenschule in Afghanistan geholfen hat. Doch Satellitenbilder zeigen, dass ihr nach einem Bombenattentat anscheinend die Flucht mit zwei Kindern gelungen ist. Um ihr Verschwinden aufzuklären, wird Gibbs beauftragt nach Afghanistan zu reisen.

  • Episode 9. Der Vorhof der Hölle

    In Afghanistan finden Gibbs (Mark Harmon) und Ziva (Cote de Pablo) Hinweise darauf, dass sich Lieutenant Gabriela Flores in der Gewalt von Fanatikern befindet. Diese wollen sie am Aufbau einer Mädchenschule hindern und haben bereits einen Anschlag auf die Schule verübt. Gibbs gelingt es die Verantwortlichen festzunehmen, doch eine Spur führt zurück in die USA. Offenbar steht ein Attentat bevor.

  • Episode 10. Die Sünden meines Vaters

    Als die Leiche von Lieutenant Massey in einem Mietwagen gefunden wird, gerät Tonys Vater (Robert Wagner) unter dringenden Tatverdacht. Dieser kann sich jedoch nicht an die letzte Nacht erinnern. Obwohl alle Indizien gegen seinen Vater sprechen, ist Tony (Michael Weatherly) von dessen Unschuld überzeugt. Doch er wird von dem Fall abgezogen. Anscheinend haben Tony Sr. und der Tote an einem gemeinsamen Projekt gearbeitet, bei dem es zwischen den beiden einen heftigen Streit gegeben hat.