Episode

Glasiert und irritiert

Angie und Shade gehen zu Glinskis Beerdigung und werden danach von Glinski abgefangen, der seinen Tod nur vorgetäuscht hat, weil ein Mordanschlag auf ihn verübt wurde. Er beauftragt die beiden, den Täter zu finden. Bei den Ermittlungen stoßen die beiden schließlich auf Ralph Duncan, den Inhaber einer Konditoreikette, für den Glinski zuletzt als Buchhalter tätig war. Duncan wurde sein Hauptbuch gestohlen, in dem sich auch verschlüsselt das Rezept für seine Bestsellertorte befindet. Er wiederum beauftragt Angie und Shade, das Hauptbuch und das Rezept wiederzufinden. Dabei stoßen sie auf allerlei Geheimnisse.

Kommentare