Episode

In den Händen des Kartells

Der Milliardär Richard Elia (Andy Buckley) beauftragt Walter (Elyes Gabel) und sein Team, seine Tochter zu befreien. Die arbeitet als Journalistin und wurde von einem mexikanischen Drogenkartell entführt. Das Team droht bei seinen Ermittlungen in eine Falle zu tappen. Zu allem Überfluss herrscht in der "Scorpion"-Gruppe schlechte Stimmung, seit Walter ein Radiointerview gegeben und dabei seine Mitstreiter nicht einmal erwähnt hat.

Kommentare