News | 42 Monate

16. Shocking Shorts Award: Die Finalisten stehen fest

NBCUniversal fördert seit 15 Jahren den deutschen Regienachwuchs mit dem renommierten Kurzfilmpreis „Shocking Shorts Award“. Drei Regietalente sind in die finale Runde eingezogen und fiebern der Entscheidung am 30. Juni entgegen.

Die Finalisten des Shocking Shorts Award 2015 stehen fest

Knapp 200 Nachwuchsregisseure haben sich mit ihren Kurzfilmen um den diesjährigen „Shocking Shorts Award” beworben. Die zehn spannendsten und innovativsten Filme wurden von einer hochkarätig besetzten Jury (u.a. Oscar-Preisträger Jochen Alexander Freydank, Schauspieler Gesine Cukrowski und Tom Wlaschiha) sowie den Lesern der Zeitschrift „TV Spielfilm“ bewertet. Folgende drei Favoriten stehen nun in der Endrunde des renommierten Kurzfilmpreises:

 

„Die lange Nacht der Shocking Shorts“ im TV & Kino

Schon vor der Preisverleihung können sich Kurzfilm-Liebhaber ein Bild von den diesjährigen Nominierten machen: 13th Street präsentiert alle zehn Filme als deutsche TV-Premieren in der "Langen Nacht der Shocking Shorts" am Samstag, den 27. Juni, ab 21.50 Uhr. Zudem sind die Kurz-Shocker am 3. Juli auch auf der großen Leinwand zu sehen – ab 22.13 Uhr im Kino City 1 in München.

DVD „Shocking Shorts 2015 – 10 neue gefährlich gute Kurzfilme“ ab 9. Juli im Handel

Gemeinsam mit Concorde Home Entertainment veröffentlicht 13th Street „Shocking Shorts 2015 – 10 neue gefährlich gute Kurzfilme“ – nicht nur für Genreliebhaber ein absolutes Muss.