News | 4 Monate

Darum ist ABSENTIA gekommen, um zu bleiben

Lange mussten ihre Fans nicht auf ein Wiedersehen mit „Castle“-Co-Star Stana Katić warten. Mit der kanadischen Thriller-Serie Absentia, die im vergangenen Jahr ihre Premiere bei 13th Street feiern durfte, tauschte sie seichte Crime-Unterhaltung gegen einen knallharten und atemberaubend spannenden Mystery-Stoff.

News Absentia

Als ehemalige FBI-Agentin Emily Byrne kehrte sie hier nach sechs Jahren, die sie von einem Unbekannten verschleppt worden war, ins Leben zurück. Und verbrachte die gesamte erste Staffel damit, nicht nur ihre (Ex-) Familie neu kennenzulernen, sondern auch ihren Entführer zur Strecke zu bringen. Aber das ist – zum Glück für die weltweite Fangemeinde – noch längst nicht das Ende ihrer Geschichte. Im Gegenteil, wie Katić im Vorfeld der am 18. Juni startenden zweiten Staffel bestätigt hat:

„Emily ist auf der Suche, ihre in tausend Stücke zerbrochene Identität wieder zusammenzufügen“, so die Hauptdarstellerin und Produzentin der Serie zum TVInsider. „In der ersten Staffel blieb sie vor allem für die Zuschauer ein großes Geheimnis. Sie verbrachten viel Zeit damit, sich zu fragen, ob sie ihr wirklich vertrauen können. In der zweiten Staffel ist sie dieses Rätsel vor allem für sich selbst. Und diese Erfahrung wollen wir im Verlauf der Season mit ihr gemeinsam machen.“

Für uns bedeutet das, dass sich zu ihren wiederkehrenden Erinnerungen an ihre dunkle Vergangenheit auch ein neuer Fall rund um einen mysteriösen Serienmörder gesellt, der Emily schließlich zum FBI zurückbringt. Für Stana Katić hingegen kommt ihr zweiter Einsatz als Emily Byrne dank der im fernen Bulgarien stattfindenden Dreharbeiten (die Serie spielt in Boston) dem Eintauchen in eine vollkommen neue Welt gleich. „Mir wird es erlaubt, einen komplett anderen Teil der Welt zu erkunden, unglaubliche Naturerlebnisse haben zu dürfen und umliegende Länder zu besuchen, die alle mindestens genauso faszinierend sind. Für mich ist das Ganze ein großes Abenteuer.“

Ein Abenteuer, das auch nach Staffel zwei nicht zu Ende sein wird. Denn wie die Produzenten von „Absentia“ bereits bestätigt haben, geht es für den Crime-Hit demnächst in die dritte Runde. 

Du willst nie wieder eine News über Stana Katić, Absentia oder eine andere neue Serie verpassen? Dann abonniere einfach unseren Newsletter!