News | 42 Monate

Die Nominierten des Shocking Shorts Award 2015: In sieben Tagen

Auch 2015 wird 13th Street den Gewinner des Shocking Shorts Award direkt nach Hollywood bringen! Jetzt steht fest, welche hochkarätigen Kurzfilmen dieses Jahr die Chance auf den begehrten Preis haben. In den nächsten Wochen werden wir dir hier alle zehn Nominierten Filme und ihre Macher vorstellen.

Im Folgenden erfährst du alles über den Kurzfilm "In sieben Tagen" von Holger Schumacher.

Wir sind sehr gespannt, wie die Jury den Film aufnimmt und wünschen dem Regisseur viel Erfolg beim Shocking Shorts Award 2015!

Die Story:
Adrian hat nur wenige Tage Zeit, sich zu entscheiden: Um seine Mutter vor brutalen Geldeintreibern zu schützen, muss er mit seinem besten Freund Aysun einen kriminellen Auftrag erledigen. Gegen alle Vernunft beschließt er, ihn anzunehmen – mit katastrophalen Folgen für alle Beteiligten.

Der Regisseur:
Seit seinem Studium in Drehbuch, Spielfilmregie und Produktion an der Kunsthochschule für Medien Köln ist der 1978 in Köln geborene Holger Schumacher als Dokumentarfilmer tätig. Da im Dokumentarfilm zentrale Konflikte aber immer nur ansatzweise gezeigt werden können, möchte Schumacher jetzt einen Schritt weiter gehen und im Spielfilm mit allen Ausdrucksformen – Bildgestaltung, Schauspielführung, Musik etc. – das sichtbar machen, was im Dokumentarischen verborgen bleibt.