News | 42 Monate

Die Nominierten des Shocking Shorts Award 2015: Mosquito

Auch 2015 wird 13th Street den Gewinner des Shocking Shorts Award direkt nach Hollywood bringen! Jetzt steht fest, welche hochkarätigen Kurzfilmen dieses Jahr die Chance auf den begehrten Preis haben. In den nächsten Wochen werden wir dir hier alle zehn Nominierten Filme und ihre Macher vorstellen.

Im Folgenden erfährst du alles über den Kurzfilm "Mosquito" von Timo von Gunten.

Wir sind sehr gespannt, wie die Jury den Film aufnimmt und wünschen dem Regisseur viel Erfolg beim Shocking Shorts Award 2015!

Die Story:
Ein Summen reißt Manfred nachts aus dem Schlaf. Er schaltet das Licht an, durchsucht das Zimmer, doch das Geräusch setzt aus. Kaum ist es dunkel, beginnt das Summen erneut. Die Mücke treibt Manfred langsam in den Wahnsinn bis ihm jedes Mittel recht ist, um sie zu erledigen – und wenn es das Letzte ist, was er tut.

Der Regisseur:
1989 in Zürich geboren hat sich der Autodidakt Timo von Gunten alles, was er über die Welt des Films weiß, selbst beigebracht. Seine eigene Produktionsfirma „BMC Films“ hat er nach dem Motto „Be More Creative“ benannt. Denn für ihn zählt nicht die Größe des Budgets, sondern wie kreativ man es einzusetzen vermag. In den letzten Jahren hat von Gunten mehrere preisgekrönte Filme gedreht. Sein Kurzfilm „MOSQUITO“ wurde von Warner Bros. zuletzt in zahlreichen Kinos in der Schweiz gezeigt.