News /

HALLOWEEN AUF 13TH STREET IST NICHTS FÜR SCHWACHE NERVEN: SLASHER: SOLSTICE ALS DEUTSCHE TV-PREMIERE

Pünktlich zur gruseligsten Zeit des Jahres feiert die dritte Staffel der kanadischen Anthology-Horrorserie Slasher ab 31. Oktober 2019 ihre deutsche TV-Premiere auf 13th Street. Ein neuer Serienkiller und noch grausamere Morde – Slasher Season 3 trägt den Zusatztitel Solstice („Sonnwende“) und wartet mit einer Story auf, die noch blutiger, noch brutaler und noch schockierender ist als die Vorgängerstaffeln.

Eine vermummte Gestalt mit dem Namen „Der Druide“ treibt in einem Apartmenthaus sein blutiges Unwesen und geht dabei besonders grausam vor. Er enthauptet, verätzt und weidet seine Opfer aus. Bereits ein Jahr zuvor wurde zur Sonnenwende ein Mann aus dem Wohnkomplex von einem Mörder mit der gleichen Maske brutal erstochen, ohne dass die Nachbarn eingriffen und der Täter gefasst wurde. Nun scheint er zurück zu sein und es auf die Bewohner des Hauses abgesehen zu haben. Schnell hat jeder Bewohner seinen Nachbarn im Verdacht, der Psychopath hinter der Maske zu sein. Früher oder später müssen sich jedoch alle trotz gegenseitiger Abneigung der Tatsache stellen, dass sie entweder gemeinsam ums Überleben kämpfen müssen oder dem Killer zum Opfer fallen…

Das Drehbuch stammt wie auch schon bei den ersten beiden Staffeln vom kanadischen Autor Aaron Martin („Another Life“), der gleichzeitig auch als Executive Producer fungierte. Regie führte in allen acht Folgen Adam MacDonald („Backcountry – Gnadenlose Wildnis“). Zum Cast der dritten Staffel gehören unter anderem Baraka Rahmani („Small Displays of Chaos“), Lisa Berry („Power Rangers“), Salvatore Antonio („Mary Kills People“) und Dean McDermott („Beverly Hills 90210“).

Du willst nie wieder eine News über Baraka Rahmani, Lisa Berry oder deine anderen Serienstars verpassen? Dann abonniere einfach unseren Newsletter!


Tags: Slasher  


Kommentare