News /

NCIS Produzenten George Schenck und Frank Cardea werden zu Co-Showrunners der Serie ernannt

Seit beinahe vierzig Jahren, genau genommen seit 1977, sind die beiden bereits Schreibpartner in Sachen Film-und Fernsehen. In 2003 traten die Produzenten Schenck und Cardea der 1. Staffel von Navy CIS bei und seitdem haben sie zusammen beinahe 50 Episoden der Serie geschrieben.

Georg Schenck und Frank Cardea haben bereits fünf Fernsehserien kreiert und waren zudem bereits Showrunners bei mehreren Projekten. Momentan ist NCIS in der 14. Staffel und damit das #1 Broadcast Drama im Fernsehen.

"Die NCIS Familie erlitt einen tragischen Verlust mit dem plötzlichen Tod des Showrunners Gary Glasberg. Mit schweren Herzen übernehmen wir seine Verantwortungen. Wir haben Glück von solch einem unglaublich talentierten Cast und einer Crew umgeben zu sein, welche die Veränderung um vieles einfacher machen werden. Danke an die NCIS Fans für die Welle der Unterstützung und Liebe die wir alle erhalten haben."

George Schenck und Frank Cardea

 

[]

(Links: Frank Cardea, rechts: George Schenck)


Tags: NCIS  


Kommentare