News /

So viel haben Bull und DiNozzo gemeinsam

Ihr habt Euch immer noch nicht daran gewöhnt, dass Ihr bei „Navy CIS“ ohne Euren heißgeliebten Tony DiNozzo auskommen müsst?

Vielleicht ist „BULL“ ja die richtige Medizin gegen Verlustschmerzen. Denn wenn der gewiefte Jury-Consultant ab dem 08. Februar in zweiter Season wieder vor Gericht tritt, dann verbindet ihn mehr mit seinem „Vorgänger“ als nur das gute Aussehen und der Charme Michael Weatherlys.

Das Team als Familie

Sowohl Tony DiNozzo als auch Dr. Jason Bull haben ein fast familiäres Verhältnis zu ihrem Team. Mit u. a. Abby, McGee, Bishop und Palmer hat DiNozzo fast geschwisterliche Bande unterhalten, Gibbs war eine Art Ziehvater für ihn. Ähnlich gestalten sich die Dinge bei Dr. Jason Bull. Verteidiger Benny Colon (Freddy Rodriguez) ist Bulls ehemaliger Schwager, gleichzeitig sind die beiden beste Freunde. Und auch mit dem Rest der Trial Analysis Corporation unterhält der smarte Berater beste Beziehungen, die nicht selten im gemeinsamen Barbesuch enden.

 

Charmebolzen

Sowohl Tony als auch Jason verfügen über einen Charme, dem sich das weibliche Geschlecht nur schwer entziehen kann. Während DiNozzo mit seinem umfassenden Filmwissen Punkte sammeln konnte, gelingt das Bull mit seiner unvergleichlichen Beobachtungsgabe.

 

Clever & Smart

Sowohl Tony als auch Bull sind unglaublich clever, allerdings auf unterschiedliche Art und Weise. Während das NCIS-Mitglied sich seine „Street Smartness“ im Polizeidienst und eben bei der NCIS erworben hat und mögliche Verdächtige meist richtig einschätzen kann, verfügt Bull über drei Doktortitel der Psychologie. Sein Job ist es, noch weiter hinter die Fassaden zu blicken und nicht nur Zeugen, sondern auch Jurymitglieder und Anwälte zu analysieren. So lesen beide ihre Gegenüber ausgesprochen gut, nur eben auf unterschiedliche Art und Weise.

 

Herz aus Gold

Beide mögen nach außen hin oft hart erscheinen, in Wirklichkeit aber sind sie voller Mitgefühl, welches sie auch immer wieder mit den unglücklichen Opfern teilen, die ihren Weg kreuzen. Ganz abgesehen von der Fürsorge und dem Respekt, die sie ihrem Team gegenüber haben.

 

Der Bachelor

Die Damenwelt mag sowohl Tony als auch Jason Bull zu Füßen legen, wirklich festgelegt haben sich beide nicht. Während Tony niemals den Bund der Ehe eingegangen ist – trotz großer Liebe zu Jeanne Benoit und Ziva David (mit der er sogar ein Kind hat), war Bull tatsächlich verheiratet. Und zwar mit der Schwester seines Kollegen Benny Colon. Was nichts an der Tatsache ändert, dass beide zum Zeitpunkt ihres aktiven TV-Dienstes (bislang) unverheiratet sind.

 

Ob das, zumindest im Fall von Dr. Jason Bull so bleibt, können Fans des charismatischen Michael Weatherly schon sehr bald bei 13th Street überprüfen. Denn ab dem 08. Februar kann man hier exklusiv die Deutschlandpremiere der zweiten „BULL“-Staffel in Augenschein nehmen. Und manchmal auch an Tony DiNozzo denken...

Mehr zum Thema:

 

Quelle: BuddyTV.com

 


Tags: Bull  


Kommentare