Season 2

  • Episode 1. Nette Nachbarn

    Ein Auto ist außer Kontrolle geraten und eine Böschung hinabgestürzt. Das ruft die Gerichtsmedizinerin Dr. Megan Hunt (Dana Delany) auf den Plan. Sie stellt fest, dass Daniel Davidson, der Tote hinter dem Steuer, schon vor dem Unfall ermordet wurde. Schnell wird den Ermittlern klar, dass hinter den gepflegten Fassaden der Vorstadtgegend, aus der das Opfer stammt, nicht alles so vorbildlich ist, wie es zunächst den Anschein hat.

  • Episode 2. Schüsse im Wald

    Nachdem Julie (Isabella Grace), die junge Frau des reichen Martin Loeb (Jay Karnes) während eines Jagdausflugs der Familie Loeb erschossen wurde, soll Megan (Dana Delany) den Fall untersuchen. Als die streitbare Gerichtsmedizinerin schon bald den Ehemann des Mordes verdächtigt, lässt der seine Beziehungen spielen und Kate (Jeri Ryan) muss Megan von dem Fall abziehen. Dabei gibt es in der Familie Loeb noch mehr Personen, die ein Mordmotiv gehabt hätten.

  • Episode 3. Das größte Opfer

    Megan (Dana Delany) untersucht den Tod einer Nanny, die bei einem Unfall mit Fahrerflucht ums Leben kam. Dabei stellt sich heraus, dass die junge Frau Opfer eines Kidnappers wurde, der ihren sechsjährigen Schützling entführt hat. Da der Junge krank ist und dringend Medikamente benötigt, drängt die Zeit, ihn zu finden. Zusammen mit dem attraktiven FBI Special Agent Derek Ames (Cliff Curtis) gelingt es Megan, einen Tatverdächtigen festzunehmen. Doch bei der Befragung kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall.

  • Episode 4. Auferstanden von den Toten

    Ethan (Geoffrey Arend) soll die von Drogenmissbrauch und einer Schussverletzung gezeichnete Leiche von Alex Grant (James Jordan) untersuchen, die gefroren im Park gefunden wurde. Nachdem er kurz den Raum verlassen hat, ist die Leiche nicht mehr auffindbar. Megan (Dana Delany) entdeckt Grant schließlich schlafend in einem Nebenzimmer. Er behauptet, sein Mitbewohner Paul Crawford (Matt Austin) habe auf ihn geschossen. Als die Polizei Paul befragen will, findet sie ihn tot auf und Alex Grant wird selbst zum Mordverdächtigen.

  • Episode 5. Die Schildkröte

    Peter (Nicholas Bishop) wird Zeuge, wie ein Haus in Brand gerät und rettet eine junge Frau aus den Flammen. Als Megan (Dana Delany) in den Überresten des Hauses eine Leiche findet, beginnt sie nachzuforschen und wird dabei immer wieder von dem Brandermittler Ray Easton (Terry Serpico) und seinem jungen Kollegen Skip (Aaron Tveit) an der Arbeit gehindert. Als sie sich darüber bei ihrer Vorgesetzten Kate (Jeri Ryan) beschwert, ist die ihr keine große Hilfe.

  • Episode 6. Vier Pferde

    Die erfolgreiche Reiterin Bryn Walker (Andria Blackman) wurde ermordet. Tatverdächtig ist zum einen die junge Gefängnisinsassin Zoe Brant (Crystal Bowersox), die im Rahmen eines Resozialisierungsprogramms für Bryn Walker gearbeitet hat. Zum anderen hat auch der Besitzer des Reitstalls ein Tatmotiv. Megans (Dana Delany) Tochter Lacey (Mary Matilyn Mouser), die selbst reitet, ist ihr in diesem Fall eine Hilfe, und Megan muss sich mit Laceys Wunsch auseinandersetzen, mit ihrem Vater und dessen neuer Freundin zu verreisen.

  • Episode 7. Unschuldig schuldig

    Ein 17-Jähriger ist nach einem außer Kontrolle geratenen Rave gestorben. Zwar wurde der Notruf gewählt, doch für den jungen Mann kam jede Hilfe zu spät. Er hat jede Menge unbekannter Drogen im Körper und verschiedene Blutergüsse. Megan (Dana Delany) erfährt, dass ihr Exmann Todd (Jeffrey Nordling) aus beruflichen Gründen an die Westküste ziehen will. Während Lacey (Mary Matilyn Mouser) noch überlegt, ob sie mit ihm geht, hat Megan ihr erstes Rendezvous mit dem FBI Special Agent Derek Ames (Cliff Curtis).

  • Episode 8. Keine Tropfen

    Die Leiche der Pharma-Vertreterin Amy Green (Danielle Litak) wird aus einem Fluss gefischt. Megan (Dana Delany) und ihre Kollegen stellen fest, dass der Körper zwar weitgehend unverletzt, dafür aber fast blutleer ist. Um herauszufinden, wie Amy gestorben ist, müssen die Ermittler den Tatort finden. Megan erfährt, dass Amy eine Affäre mit dem verheirateten Kardiologen Dr. Cryer (Christopher Cousins) hatte und vor ihrem Tod mit ihm zusammen war. Dr. Cryer behauptet jedoch, dass Amy ohne sein Zutun gestorben sei.

  • Episode 9. Die falsche Leiche

    Eine Studentin findet auf ihrem Seziertisch in der medizinischen Fakultät den Körper einer Frau, die offenbar ermordet wurde. Während Dr. Cameron Fischer (Gregory Harrison) verhindern will, dass an der Universität wegen Mordes ermittelt wird, lässt sich Megan (Dana Delany) nicht beirren und kann schließlich mit studentischer Unterstützung die Tote identifizieren. Bei der bislang namenlosen Leiche handelt es sich um Jackie Johnson, die kurz vor ihrem Ableben noch ein Baby bekommen hatte.

  • Episode 10. Geldregen

    Walter Brown, der kürzlich 50 Millionen Dollar im Lotto gewonnen hatte, wird erstochen in seiner Wohnung gefunden. Während viele von Walters Freunden dessen jüngste Verhaltensveränderungen dem unverhofften Reichtum zugeschrieben hatten, hat Megan (Dana Delany) nach der Autopsie eine andere Erklärung dafür. Sie fand einen Tumor, der für die Persönlichkeitsveränderung zuständig gewesen sein könnte. Ethan (Geoffrey Arend) untersucht derweil den Tod einer Frau, die nach einer Blinddarm-OP an einer Infektion starb.