Season 1

  • Episode 11. Die Sache mit dem Fischgericht

    Saskia ist leidenschaftliche Köchin. Der Sieg beim alljährlichen Kochwettbewerb ist für sie Ehrensache. Doch ausgerechnet ihr Lieblingsgericht, das "bengalische Fischfilet", kriegt sie nicht hin, indischer Kreuzkümmel fehlt. Zum Glück macht Oma Maggie Urlaub in Indien und will die Zutat per Post zu schicken. Das Päckchen erreicht Saskia gerade noch rechtzeitig zum nächsten Wettbewerb, doch das Gericht schmeckt weder Jury noch Familie. Doch dann wird ein weiteres Päckchen aus Indien geliefert… - Eigenproduktion von 13TH STREET Universal mit Uwe Ochsenknecht

  • Episode 12. Die Sache mit dem Campingplatz

    Walter und Edith fahren einmal im Jahr zum Campingurlaub, um so richtig auszuspannen. Sie parken den Camper am üblichen Platz und machen es sich gemütlich. Doch bald stört eine Gruppe Jugendlicher lautstark die Urlaubsidylle. Walter beschwert sich beim Platzwart und der sorgt dafür, dass die Störenfriede den Campingplatz verlassen. Die beiden Rentner können endlich ihren Urlaub genießen. Doch als sie sich bei ihrer Rückkehr die Aufnahmen ihrer Videokamera ansehen, wartet eine böse Überraschung auf sie. - Eigenproduktion von 13TH STREET Universal mit Uwe Ochsenknecht

  • Episode 13. Die Sache mit dem Nebel

    Vier Freunde haben gemeinsam eine Berghütte gemietet. Als sie aus der Dorfschenke kommen, beschließen sie trotz hohen Alkoholpegels mit dem Auto zu ihrer Hütte zurück zu fahren. Zwar sorgt sich der Beifahrer, aber die anderen machen sich nur lustig über ihn. Plötzlich zieht dichter Nebel auf. Doch der Fahrer schaltet sogar die Scheinwerfer aus, um seinen Freund zu provozieren. Als eine geflügelte Gestalt im Nebel erscheint, tritt der Fahrer auf die Bremse. Ein Wink des Schicksals? - Eigenproduktion von 13TH STREET Universal mit Uwe Ochsenknecht

  •