Episode

Familien

Ein Polizeihund spürt beim Verhaften eines flüchtigen Vergewaltigers eine Mädchenleiche auf. Das Kind wurde offenbar vergewaltigt. Bei der 16-jährigen handelt es sich um Shannon Coyle, die heimgekehrt ist. Die gerichtsmedizinische Untersuchungen ergeben bestätigt, dass sie kurz vor ihrem Tod Sexualkontakt hatte. An der Schule und ihre Freunde wollen von einem festen Freund wissen. Die Ermittlungen ergeben weiterhin, dass sich das Mädchen zuletzt bei ihrem Musiklehrer aufhielt. Anzeichen mehren sich, dass dieser wohl eine Schwäche für Highschool-Mädchen hat, und so nehmen die Ermittler den Lehrer fest…

Kommentare