Episode

Blut ist dicker als Wasser

Die junge Angelina wurde erschlagen in ihrer Wohnung aufgefunden. Alles deutet darauf hin, dass ihr Freund Luis Ramirez (Victor Rasuk) der Täter war. Dann erfahren die Ermittler, dass Angelina transsexuell war. Vermutlich geriet Ramirez mit Angelina in Streit, nachdem er die Wahrheit herausgefunden hatte. Gerade als Kibre (Bebe Neuwirth) und Gaffney (Amy Carlson) die Anklage gegen Ramirez vorbereiten, gesteht dessen Vater Orlando (Giancarlo Esposito) die Tat.

Kommentare