Season 14

  • Episode 1. Totenstille

    Der Mord an einem jungen Mädchen beschäftigt Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin). Laut Aussage ihrer Eltern wollte sie das Wochenende mit ihrer Freundin Katie Corwin (Stefanie Nava) auf dem Land verbringen. Doch Katie gesteht, dass dies nur ein Vorwand war, um sich mit Kurt Lemond (Michael Ryan Seal) zu treffen. Er hatte am Tatabend in einer Bar Streit mit der Toten, scheidet jedoch als Täter aus. Die Ermittler stoßen auf Taxifahrer Mark Bruner (Ritchie Coster) und machen eine schreckliche Entdeckung. Offensichtlich ist der Mann ein Serienmörder…

  • Episode 2. Frei erfunden

    Ein bekannter Kopfgeldjäger wird ermordet. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) finden heraus, dass der Tote hinter einem flüchtigen Vergewaltiger her war. Dafür hatte er einige Male mit Journalist Brian Kellog (Reuben Jackson) gesprochen, der mit dem Verbrecher ein Interview geführt hat. Die Ermittler gehen zunächst davon aus, dass der Kriminelle seinen Verfolger getötet hat. Doch die Spuren am Tatort weisen eindeutig auf Kellog als Mörder hin…

  • Episode 3. Der erste Patient

    Bei einem Autodiebstahl tötet der Täter Lamont Tyler (Malcolm J. Goodwin) die Fahrerin. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) können Tyler festnehmen und auch den Wagen sicherstellen. Im Kofferraum wartet jedoch eine unangenehme Überraschung auf die Ermittler. Offensichtlich fuhr die Tote Fläschchen mit den hochgefährlichen SARS-Viren herum. Die Spur führt zu Dr. Charles Blanchard (Daniel Gerroll). Reporterin Janine Wilson (Phoebe Jonas), die ehemalige Geliebte von Blanchard, behauptet, dieser habe sie mit den Viren umbringen wollen. Doch der Beschuldigte streitet alles ab…

  • Episode 4. Retter in Weiss

    Im Haus des bekannten Musikers John David Myers (John Shea) wird eine Schauspielerin ermordet. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) stellen schnell fest, dass der Einbruch, bei dem das Opfer angeblich getötet wurde, fingiert ist. Sie verhaften Myers, der die Tat gesteht. Allerdings finden die Ermittler heraus, dass dessen Psychiater Dr. Barrett (Robert Foxworth) mit der Toten eine Affäre hatte…

  • Episode 5. Angeheizt

    Bei einem Brand während eines Konzertes sterben über 20 Menschen, darunter auch ein Mitglied der Band. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) finden heraus, dass einer der Flammenwerfer, welche die Rockband für ihre Show benutzt, mit mehr brennbarem Stoff gefüllt war als üblich. Sänger Teddy Connor (John Doe) gerät unter Verdacht. Er wollte offenbar mit einem Feuerwerk an alte Zeiten seiner Band anknüpfen. Doch Connor erhält von der 18-jährigen Teresa (Aleksa Palladino) ein Alibi. Angeblich hatte er zu der Zeit, als die Flammenwerfer präpariert wurden, Sex mit dem Mädchen.

  • Episode 6. Internet-Kriminaltität

    Daphne Hitchens (Jodie Markell) findet ihren Mann ermordet auf. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) ermitteln und stoßen dabei auf Konten des Toten, von denen nicht einmal Daphne wusste. Nachforschungen bei der Bank ergeben, dass Lonnie Jackson (Paul Benjamin) für sein Haus einen Kredit aufgenommen hat, das Geld aber merkwürdigerweise auf das Konto des Opfers eingezahlt wurde. Jackson selbst entpuppt sich als 80-jähriger Kriegsveteran, der angeblich noch nie etwas von einem Herrn Hitchens gehört hat…

  • Episode 7. Korruption im Gerichtssaal

    Eine Mitarbeiterin des Gerichts wird tot im Fluss gefunden. Unter Verdacht gerät ihr Mann, Gene Marchetti (Sean Cullen), von dem sie sich scheiden lassen wollte. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) stoßen auf den Anwalt Ravi Patel (Erick Avari), den die Tote beauftragt hatte. Denn ihr Ehevertrag hätte sie im Falle einer Scheidung leer ausgehen lassen. Allerdings ergeben die Ermittlungen, dass Patel den Fall trotz einer Anzahlung nicht annehmen wollte.

  • Episode 8. Einsatz im Irak

    Beim Verlassen einer Bar wird Frank Elliot (Nick Chinlund) von einem unbekannten Täter angeschossen. Erst kurz zuvor war der Journalist aus dem Irak zurückgekehrt, wo er über einen geplanten Angriff von US-Soldaten auf irakische Rebellen berichtet hatte. Bei dem Einsatz gerieten die Amerikaner jedoch in eine Falle, drei Soldaten wurden erschossen. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) suchen unter den Militärs nach dem Schützen, denn die Schüsse wurden eindeutig mit einer Armeewaffe abgefeuert. Doch nichts ist so, wie es scheint.

  • Episode 9. Ab ins Jenseits

    In einem Restaurant wird ein Mann vergiftet. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) finden heraus, dass der Tote offensichtlich verwitwete Frauen um ihr Geld gebracht hat. Außerdem war der Mann beim FBI wegen Betrugs aktenkundig. Die Spur führt zu Dr. Bethany Allison (Ann Dowd). Merkwürdigerweise arbeitete die Ärztin mit dem Toten zusammen, obwohl er sie um eine halbe Million Dollar erleichtert hatte…

  • Episode 10. Perfekte Empfängnis

    Ein Textilunternehmer wird in seinem Büro ermordet. Keiner der Angestellten will etwas beobachtet haben, doch die Durchsicht der Überwachungsvideos liefert Hinweise auf den Täter. Briscoe (Jerry Orbach) und Green (Jesse L. Martin) nehmen Miguel Camacho (Augustin Rodriguez) fest. Offenbar war dessen Freundin Maria (Zilah Mendoza), die in der Fabrik gearbeitet hat, von ihrem Chef schwanger…