Season 18

  • Episode 1. Einen Schritt weiter

    Zwei Männern wurde ein tödlicher Cocktail injiziert. Eines der Opfer ist der Sohn von Detective Cyrus Lupo (Jeremy Sisto), der sofort seinen Auslandseinsatz abbricht, um gemeinsam mit Detective Green (Jesse L. Martin) zu ermitteln. Das Vorgehen des Mörders erinnert die Ermittler an die Taten von Dr. David Lingard. Der Arzt praktizierte jahrelang aktive Sterbehilfe, wurde jedoch zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt, nachdem ein Sensationsreporter seine Machenschaften aufdeckte. Nun steht Lingards Tochter unter Verdacht.

  • Episode 2. Dunkelheit

    Während eines Stromausfalls wird im Haus des Millionärs John Colan eingebrochen. Nachdem die Täter die Haushälterin ermordet haben, entführen sie Ehefrau und Tochter. Conlan sieht keinen anderen Ausweg, als den Entführern das geforderte Lösegeld von 15 Millionen Dollar zukommen zu lassen, doch die Übergabe scheitert. Einer der Täter erleidet auf der Flucht einen tödlichen Fahrradunfall. Glück im Unglück, denn das Fahrrad führt Green (Jesse L. Martin) und Lupo (Jeremy Sisto) zu den Geiseln.

  • Episode 3. Männlichkeitsirreale

    Die schwangere Lori Emerson liegt im Koma, nachdem sie bei einer Bombenexplosion schwer verletzt wurde. Schnell wird allerdings klar, dass der Anschlag nicht ihr galt, sondern Dr. Hoffmann. Der Mediziner unternimmt Versuche, um die Existenz eines Markergens für Homosexualität nachweisen zu können und behauptet bei Loris Kind dieses Gen gefunden zu haben. Wollte Loris Schwager Dean, der selber homosexuell ist, den Doktor stoppen?

  • Episode 4. Bracae Delicti

    In einer Reinigung geschah eine Verwechselung mit tödlichen Folgen: Rachel Monroe hat im Auftrag ihres verheirateten Geliebten eine Hose zum Reinigen gebracht. Bei der Abholung hat das Personal die Hose allerdings versehentlich der frischgebackene Rechtsanwältin Lily Yee ausgehändigt, die kurze Zeit später mit eingeschlagenem Schädel in ihrer Kanzlei aufgefunden wurde. Eine Spur führt die Beamter zum Sicherheitsdienst von Monroes Arbeitgeber, der die moralische Einstellung seiner Angestellten streng überwacht. Zu streng?

  • Episode 5. Stereotypen schlagen zu

    In der Nähe eines Spielplatzes wird ein weißer Junge namens David erschossen aufgefunden. Ein Zeuge sagt aus, der Junge sei gemeinsam mit Freunden dort gewesen und habe Streit mit einem farbigen Jungen angefangen. Bald meldet sich der Vater von Will - so der Name des farbigen Kindes - bei der Polizei und gesteht, David erschossen zu haben. Er behauptet allerdings seinen Sohn beschützt zu haben, da David mit einem zum Schlag erhobenen Baseballschläger hinter Will hergerannt ist.

  • Episode 6. Auch ein hohes Tier bleibt ein Tier

    In einem Appartement werden drei erschossene Männer gefunden. Nach dem anfänglichen Verdacht, es handle sich um ein Beziehungsdrama zwischen Homosexuellen, stellt sich heraus, dass die Opfer alte Freunde waren. Bei weiteren Ermittlungen gerät nun ein Abgeordneter unter Tatverdacht.

  • Episode 7. Die Unschuld bin ich

    Zwei Männer stehlen in einem Mafiaclub mehrere tausend Dollar - Geld, das der Gauner Dennis Langdon mit betrügerischen Immobiliengeschäften verdient hat. Eine Spur führt die Ermittler zu Kim Body, einer Versicherungsmaklerin, die gegen die Mafiosi aussagen will. Doch kurze Zeit später sind Langdon und der Besitzer des Mafiaclubs tot. Staatsanwalt Cutter glaubt, Body sei in Wahrheit eine heimtückische Komplizin der Immobilienschwindler und stellt sie unter Mordverdacht. Doch das FBI mach Cutter einen Strich durch die Rechnung …

  • Episode 8. Hilft Neid der Schuld?

    Während einer Demo wird eine junge Frau erschossen. Zeugenaussagen und eine Videoaufnahmen lenken den Verdacht auf den Rodchenko, einen Hilfspolizisten, der als solcher keine Dienstwaffe tragen darf. Da der stellvertretende Staatsanwalt Josh Lathem gegen die strafrechtliche Verfolgung von Polizisten ist, macht er trotz eindeutiger Beweislage absichtlich Fehler bei der Anklageerhebung. Damit bringt er McCoy und Cutter gegen sich auf…

  • Episode 9. Der Tod macht Fehler

    Kurz nach einer Ärztetagung wird Dr. Burns mit eingeschlagenem Schädel aufgefunden. Nachforschungen ergeben, dass Burns von einem Gaunerpärchen erpresst wurde, das er über eine Sexbörse kennenlernte. Eines der Erpresservideos führt die Ermittler zu Dr. Garrison, einem Kollegen von Burns, der in einem Gefängnis Hinrichtungen durchführt. Es scheint, als hätte sich der Täter am falschen Arzt gerächt.

  • Episode 10. Liebe, Sucht und Tod

    Nach einer Feier verschwindet Anne-Marie Liscomb. Der einzige Hinweis zum Verbleib der jungen Frau ist ein Überwachungsband aus einem Hotel, auf dem sie zusammen mit einem drogensüchtigen Paar zu sehen ist. Lupo und Green kommen den beiden auf die Spur und entlocken ihnen ein Mordgeständnis - allerdings nicht mit legalen Mitteln. Für eine Anklage kann die Aussage somit nicht herangezogen werden. Doch die Ermittler suchen weiter nach Beweisen …