Episode

Mit Blut verdient

Der Steuerberater Philip Messick wird von Einbrechern überrascht. Kurz vor seinem Tod kann er noch seine Frau Valerie vor den Eindringlingen warnen, die schwer verletzt überlebt. Ein Hinweis führt Fontana (Dennis Farina) und Green (Jesse L. Martin) zu Jay Fleckner, einem Kleinkriminellen, der von Valerie in einer Gegenüberstellung identifiziert werden kann. Da stellt sich heraus, dass Messick für die Mafia arbeitete und schon länger vom FBI überwacht wurde…

Kommentare