Episode

Tödlicher Irrtum

Eine Ehefrau und Mutter wird am helllichten Tag in den Kopf geschossen. Der brutale Mord ist so verstörend, dass sogar erfahrene Ermittler fassungslos sind. Zehn Monate später gibt es eine weitere Tat mit derselben Vorgehensweise. Zunächst ist unklar, ob es sich um einen furchtbaren Zufall handelt oder die Taten irgendwie zusammenhängen. Eine unnachgiebige Ermittlerin deckt die Verbindung auf und enthüllt die tragische Geschichte eines Auftragsmordes.

Kommentare