Episode

Der Mann im Keller

Gibbs (Mark Harmon) besucht die Gedenkveranstaltung für seinen Freund Phil (Don Lake), der auf See verschollen ist. Dabei entdeckt er, dass Phil lebt und sich in einem Bunker versteckt hat, da er glaubt, dass jemand ihm nach dem Leben trachtet. Er bittet Gibbs herauszufinden, wer es auf ihn abgesehen hat, und der versteckt ihn unterdessen in seinem Haus.

Kommentare