Season 1

  • Episode 1. Ein folgenschwerer Fehler

    Detective Kate Jameson (Jessica Lucas) soll mit Detective Mike Huntley (Lochlyn Munro) zusammenarbeiten, um einen mysteriösen Serienmörder zu fassen, der Musik für seine destruktiven Zwecke einsetzt.

  • Episode 2. Der Banküberfall

    Nach dem tragischen Tod ihres ersten Partners in der Mordkommission soll Detective Kate Jameson (Jessica Lucas) mit dem respektlosen Det. Nolan Wells (Dylan Bruce) zusammenarbeiten. Sie ermitteln in einem Bankraub, bei dem sich die Täter in Luft aufgelöst zu haben scheinen. Alles deutet auf einen Insiderjob hin. Als Kate und Nolan die Wohnung einer bei dem Überfall verletzten Bankangestellten durchsuchen, stoßen sie auf einen Schuldenberg und einen unveröffentlichten Roman über einen Juwelenraub.

  • Episode 3. Verlobte und andere Vorurteile

    Eine Autoverfolgungsjagd hat ein Todesopfer zur Folge. Kate (Jessica Lucas) und Nolan (Dylan Bruce) untersuchen das Leben des Opfers Kamal und entdecken, dass sich eine tiefe Kluft durch sein Privatleben zog. Der Inder Kamal hatte sich einer Zwangsverheiratung seiner Freundin Daria (Elise Gatien) widersetzt, worauf sein Vater den Kontakt zu ihm abgebrochen hatte. Als weitere Sünden des Vaters ans Licht kommen, darunter die Verbindung zu einem Mord in Indien, glaubt Kate, den Täter gefunden zu haben.

  • Episode 4. Die Zeit heilt keine Wunden

    Kurz nachdem Bo Townsend aus dem Gefängnis entlassen wurde, wo er 15 Jahre für den Mord an Sadie Briggs abgesessen hatte, fällt er in einem Waschsalon tot um. Todesursache war offenbar eine Hirnblutung durch eine Verletzung, die er sich zuvor am selben Abend zugezogen hatte. Eine Untersuchung von Bos Leben nach seiner Entlassung fördert Beweise zutage, die seinen Tod mit dem Fall, für den er verurteilt wurde, in Verbindung bringen. Kate (Jessica Lucas) und Nolan (Dylan Bruce) sind bald überzeugt, dass sich in diesem Fall die Geschichte wiederholt.

  • Episode 5. Der Filmfreak

    Als eine halb-aufgelöste Leiche während des Transports aus einer Stahltonne voller Säure fällt, werden Kate (Jessica Lucas) und Nolan (Dylan Bruce) gerufen, um einen Mord aufzuklären, der von einem italienischen Horrorfilm inspiriert wurde. Das Opfer war der Manager eines beliebten Independent-Kinos, und zunächst sieht es aus, als ob niemand ein Motiv gehabt hätte, ihn zu töten. Eine genauere Untersuchung enthüllt jedoch einen Missbrauch seiner Macht als Manager, wilde Partys nach den Vorstellungen und Gerüchte über sexuelle Übergriffe.

  • Episode 6. Tod eines Bodyguards

    Kate und Nolan untersuchen den Tod eines getöteten Leibwächters des neuesten Rap-Star, Lil ’Russ. Währenddessen versuchen die Detectives gleichzeitig Lil' Russ vor einem unbekannten Attentäter zu schützen. Dennoch weigert sich Lil 'Russ, mit den Ermittlern zusammenzuarbeiten. Sein irrationales Verhalten wirft Fragen auf, ob er nicht doch an dem Mord an seinem Leibwächter beteiligt war.

  • Episode 7. Eine alte Schuld

    Rita (Venus Terzo) wird von Grant Alcott (Ian Tracey), einem Ex-Sträfling, den sie als Staatsanwältin hinter Gitter gebracht hat, als Geisel genommen. Während ein Einsatzteam sich bei Ritas Wahlbüro einfindet und daran arbeitet, Rita in Sicherheit zu bringen, versucht der Geiselnehmer, Kate (Jessica Lucas) zu sich hereinzulocken. Trotz des Befehls, ihn zu ignorieren, durchbricht Kate die Absperrung und geht hinein, um Alcott entgegenzutreten. Der offenbart ihr Geheimnisse über ihren Vater und dessen unethisches Verhalten.

  • Episode 8. Stereo

    Als die Knochen eines vermissten Opfers zusammen mit einem Mix-Tape mit Mörder-Balladen gefunden werden, müssen Kate (Jessica Lucas) und Dylan (Nolan Wells) der Tatsache ins Auge blicken, dass sie in einem früheren Fall vielleicht den falschen Mann hinter Gitter gebracht haben. Die unübersehbare Verbindung zwischen den beiden Fällen führt Kate zu einem Serienmörder, für den Musik eine besondere Rolle spielt.